Meine Mama macht SEO

Meine Kinder werden wie alle Kinder immer wieder gefragt, was ihre Mama beruflich macht. Bei meinem Job machen alle große Augen und fragen nach, was denn dieses SEO-Zeugs ist?

Letztlich belauschte ich meine 11jährige Tochter bei einem Gespräch mit ihrer besten Freundin über meinen Job. Vanessa hat mir das Einverständnis gegeben, ihre Worte in diesem Blog zu veröffentlichen!

Vanessa erklärt, was SEO ist:
Meine Mama hat eine große Firma und sie ist der Chef! Und sie zeigt allen wie es lang geht! Sie hat sehr freundliche Mitarbeiter. Z.B. Evi, Karin, Johannes, Erich, Emil und Christian (Anm. von Sylvia: Wow, was sich meine kleine Tochter alles merkt?)

SEO ist, wenn man Leuten hilft, eine tolle Website zu machen und sie zu verschönern und sie cool auszusehen zu lassen. Meine Mama macht, dass die Webseiten ganz oben auf Google stehen, wenn man sie eintippt im Suchfeld.

Freundin von Vanessa: Cool :-).

So meinen lieben LeserInnen, jetzt wisst Ihr, was die heutige Jugend über SEO bzw. meinen Job denkt ;-).

Seo Süwerl

PS: Es folgt noch ein Gespräch von meinem 14jährigen Sohn zum Thema SEO

14 Gedanken zu „Meine Mama macht SEO

  1. Danke meine liebste kleine Vanessa! Und du bist die coolste und beste Tochter auf der ganzen Welt Ich bin stolz auf dich!

    Bussi von Deiner SEO Mama

  2. Ich musste grinsen als ich deinen Artikel gelesen habe – klasse :-)
    Kinder sagen ganz unverblümt und in ihren eigenen Worten die Wahrheit…

    Liebe Grüße

    Markus

  3. Hallo Markus!

    Zum Glück ist es eine nette Wahrheit ;-) ... Aber ich nehme auch die Wahrheit ernst, die mir nicht so schmeichelt! Ich musste am meisten bei Vanessas Aussage “Sie zeigt allen wie es lang geht!” grinsen. Haber ich nie so empfunden ;-)

    Es grüßt die SEO Mama

  4. Naja… Liebe Nachfahren.. Zu meiner Zeit haben wir noch mit nem Bollerwagen die Rüben optimiert. Das war ne richtige Optimierung.
    Euer neumodischer Kram heutzutage.. Ne ne ne

  5. Hallo SEO-Opa!

    Die heutige Jungend und ihr neumodischer Kram müssen wirklich für dich seltsam sein. Kann das gut verstehen. Aber ich kann dich beruhigen, SEO ist auch nicht viel anders, als mit dem Bollerwagen die Rüben zu optimieren ;-)

  6. Hallo Daniel!

    Genau, Kinder sagen wirklich was Sache ist, deshalb musste ich das in meinen Blog schreiben. :-)

    Danke für Deinen Kommentar und liebe Grüße von

    Sylvia

  7. Ich habe mit meinen fast 30 Jahren noch kein Kind. Mal sehen was das dann zu meiner Affinität zur IT sagt. Du treibst dich doch auch so viel und gerne in der Blogosphäre rum wie ich. Solltest Du stevieswebsite noch nicht kennen dann kann ich sie Dir nur empfehlen. http://www.stevieswebsite.de Dort geht es unter anderem auch um SEO und Webworking/entwicklung. Ach ja, ich bin einer der am Projekt ContentLion mitarbeitet. Da geht es um die Entwicklung eines OS-WCMS. Kannst ja sagen wer dich zu Ihm “geschickt” hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *